Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Neue Stiftleistenreihe im Rastermaß
1,27 mm x 1,27 mm

Elektronikbaugruppen werden immer kompakter gestaltet. Daher werden die verwendeten Raster der Steckverbinder vielfach kleiner. Das Raster 1,27 mm gewinnt stetig an Bedeutung.

Die Fa. Fischer Elektronik hat in diesem Bereich eine neue Serie von doppelreihigen Stiftsteckverbinder im Raster 1,27 mm x 1,27 mm eingerichtet. Als Typen sind Leisten in gerader Ausführung: SLV W 4 055 … bis SLV W 4 130 … in vier verschiedenen Stiftlängen, in abgewinkelter Ausführung: SLV W 4 KA 036 … und SLV W KA 060 … in zwei verschiedenen Stiftlängen und in SMD-Version: SLV W 4 SMD 048 … und SLV W 4 SMD 073 … in zwei verschiedenen Stiftlängen, eingerichtet worden. Die möglichen Polzahlen sind von 4 bis 72 polig für die THT-Typen und 4 bis 40 polig für die SMD-Typen verfügbar.

Die Kontakte werden aus einer Kupfer-Zink-Legierung (CuZn) mit einem 4-kant Maß von 0,4 mm gefertigt. Es werden Oberflächen in vergoldeter und verzinnter Beschichtung angeboten.

Die Temperaturbeständigkeit dieser Steckverbinder ist grundsätzlich für Reflow-Lötverfahren ausgelegt und geeignet. Automatengerechte Verpackungen werden zunehmend, gerade für SMD-Versionen, zur Voraussetzung von Bestellungen. Hier kristallisiert sich die Verwendung von entsprechenden „Tape and Reel“ (Gurt und Spule)-Verpackungen heraus.

 

Sprechen Sie uns an. Für weitergehende Informationen und Anfragen stehen Ihnen die Produktfachleute von Fischer Elektronik, auch unter www.fischerelektronik.de, gerne zur Verfügung.

 

300dpi download "jpg"

 

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG

Nottebohmstraße 28

58511 Lüdenscheid

DEUTSCHLAND

Telefon: +49 2351 435-0

Telefax: +49 2351 45754

info@‍fischerelektronik.de

www.fischerelektronik.de

www.facebook.com/fischerelektronik


« zurück