Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Hinweise – Einsparpotential

Zur Produktion benötigen wir, neben einer voll vermassten Zeichnung (als pdf oder Bilddokument), welche alle, zur Fertigung relevanten, Informationen enthält, auch immer CAD-Daten.

Wir arbeiten mit Autodesk Inventor und AutoCAD MD.

Ihre Daten können Sie uns als 3D Modell (vorzugsweise als *.stp) senden. Aber auch ipt, igs, sldprt, asm und viele mehr können wir verarbeiten. Sollten Ihnen keine 3D Daten zur Verfügung stehen, können Sie uns auch mit 2D Daten als dxf oder dwg unterstützen.

Einsparpotential:

Wenn uns brauchbare CAD Daten zur Verfügung gestellt werden, reduzieren wir die Verwaltungskosten (z. B. Programmierkosten) für Ihren Auftrag.

Sie können übrigens zur Unterstützung Ihrer Konstruktion/Entwicklung die Geometrien unser Profile als 2D oder 3D Datei von unserer Homepage laden.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zu diesem Thema zur Verfügung.

Hinweise:

CAD Dateien können Grundlage für CNC-Programme, Messprogramme und z. B. Zeichnungen für Werkzeuge, Bohrlehren und Vorrichtungen sein.

Wenn uns zur Bestellung die CAD-Daten zum bestellten Artikel vorliegen, können z. T. Zeichnungsunklarheiten beseitigt sowie Rückfragen und auch dadurch bedingte Maschinenstillstände vermieden werden.

Wir freuen uns auch über  jede Information bezüglich Ihrer bestellten Produkte im Hinblick auf Beschaffenheit, Einsatzgebiet, Einbausituation usw.

 

Wir werden die uns zur Verfügung gestellten Informationen stets vertraulich behandeln.